Pläne für den Herbst & Winter

-Beitrag enthält unbeauftragte, unbezahlte Werbung wegen Bezugsquellennennung-

Hallo ihr Lieben,

das Wetter wird rauer, der Wind stürmischer und kälter, die Blätter verfärben sich: Mittlerweile ist hier bei uns unverkennlich, dass der Herbst Einzug gehalten hat. Da stellt sich auch in Sachen (Kleidung) nähen die Frage, was denn von der eigenen Wunschliste im Kopf dieses Jahr noch Sinn macht. Welche Projekte sind vielleicht im nächsten Jahr besser aufgehoben? Diese Frage hat mich in den letzten Tagen beschäftigt.

Dabei sind einige neue Schnittmuster (SM), die ich im letzten Jahr kaufte aber schon nicht mehr nähen konnte. Mir ist aufgefallen, dass ich in jedem Fall eine neue Übergangsjacke brauche! Dafür hatte ich im letzten Winter schon das SM für die Jacke jErika von Prülla in meine Bibliothek aufgenommen. Dieses Jahr möchte ich mich da mal ran wagen. Einen entsprechenden Softshellstoff habe ich auch seit letztem Jahr noch hier liegen. Den Schnitt Tasja habe ich bereits schon einmal genäht. Hier das bereits genähte Kleid:

Mir gefällt der Schnitt und ich fühle mich in dem Sweatkleid sehr wohl. Ich trage es sehr oft. Daher möchte ich davon noch ein bis zwei weitere nähen, diese allerdings eine Nummer größer, da ich es mag, wenn man sich bei Pullovern oder dickeren Stoffen noch etwas einkuscheln kann und nicht alles so auf knapp sitzt.

Als Pulloverschnitt habe ich auch noch Käthes Schwester von Konfetti Patterns, was ihr auch bei makerist zu kaufen bekommt. Mich hatte der Hoodie so begeistert, als ich ihn letztes Jahr überall auf den Blogs sah. Nur zum Nähen kam ich nicht. Das möchte ich dieses Jahr also auch noch erledigen. Stoffe sind auch hierfür schon vorhanden. Hinzu kommen diverse Weihnachtsgeschenke. Da ich nicht möchte, dass etwaige Beschenkte im Vorfeld davon lesen verrate ich an dieser Stelle noch nicht, was es wird. Ich kann nur sagen, die Jacke stellt nur eine Herausforderung für mich dar. Zu guter letzt wären da noch die Teile vom Quilt Along, die am Ende des Jahres eine schöne Winterdecke ergeben sollen. Da sie ebenfalls in die Nähzeit des Herbst und Winters fallen und am Ende zu einem solchen Ergebnis werden, müssen sie hier auch unbedingt erwähnt werden! Für mich soll es dann noch ein Rucksack sein. Ich dachte da an die SM von Kasia Ehrhardt. Sowohl der Rucksack No. 2 als auch der Rucksack No. 3 gefallen mir sehr. Beide vollkommen unterschiedlich, soviel ist klar. Die Frage ist, zu welchem Zweck ich mir den Rucksack nähen möchte. Tatsächlich habe ich ja gerade eigentlich einen größeren Rucksack. Daher würde der No. 3 vielleicht aktuell besser zu meinen Vorstellungen passen. Da muss ich mich einfach noch entscheiden.

Insgesamt habe ich mir für alle Projekte, die mir persönlich dienen, vorgenommen, keine neuen Schnittmuster bzw. neue Stoffe zu kaufen, bevor ich nicht die passenden Pläne in der jeweiligen Jahreszeit umgesetzt habe. Einfach, weil ich meinen Konsum in diesen Bereichen ein bisschen runterschrauben möchte und langsamer und bewusster nähen möchte. Ich bin da in letzter Zeit etwas über die Stränge geschlagen, was sich auch an meinem Stofflager bemerkbar macht. Hier habe ich nämlich schon ein zweites inoffizielles in meinem Kleiderschrank errichten müssen… Aus diesem Grund habe ich mich auch gegen einen Wintermantel entschieden, den ich eigentlich auch noch nähen wollte. Wenn noch Bedarf besteht, kann ich dies ja immer noch im nächsten Jahr im Januar oder Februar nähen. Erfahrungsgemäß wird es eh erst ab da wieder richtig „Wintermantelkalt“.

Was sind eure Pläne für den Herbst und den Winter? Greift ihr auf „alte“ bewährte Schnitte zurück, kauft ihr was gerade rauskommt oder habt ihr wie ich so viel unbenutzte SM bei euch liegen, dass ihr erstmal am Ausprobieren seid? Eure Antwort interessiert mich!

Alles Liebe,
Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.