Ein Kuschelkörnerkissen <3

-unbezahlte Werbung wegen Bezugsquellennennung-

Hallo ihr Lieben,

zum Geburtstag für meine Mutter hatte ich mir überlegt ein Körnerkissen zu nähen. Mit etwas Inspiration bin ich auf das Eulenmotiv bei Pinterest gestoßen. Also habe ich Zettel und Stift in die Hand genommen und nach den Vorlagen gezeichnet. Heraus kam diese schöne kleine Eule <3 Beim nächsten Kissen werde ich sie aber noch etwas größer nähen, damit sie noch kuscheliger ist und noch mehr Wärme spendet. Seit Tagen habe ich sie auch schon in der Praxis getestet und es läuft wohl darauf hinaus, dass ich meiner Mutter eine neue nähen werde. :)

Die Eule war mein erstes Projekt auf meiner neuen Nähmaschine und es hat so Spaß gemacht. Eine ganz neue Nähqualität! Ich muss sie euch unbedingt demnächst mal vorstellen.

Das Körnerkissen habe ich mit Dinkel gefüllt, kann mir aber vorstellen beim anderen mal Kirschkerne zu nehmen. Die mag ich haptisch einfach lieber. Auch habe ich gelesen, dass man getrocknete Pflanzen wie Lavendel benutzen kann. Die dürfen dann nicht so stark erhitzt werden wie die mit Körner gefüllten, duften dafür aber. Zum schlafen gehen bestimmt ganz wundervoll. Das probiere ich auf jeden Fall auch nochmal aus. Und ich glaube ich werde beim nächsten Kissen die Körner in ein Inlay füllen, damit der Außenstoff gewaschen werden kann. Das wäre für das Geschenk auch noch interessant, weil ich dann unterschiedliche Füllungen in unterschiedlichen Inlays mit schenken könnte. Was für ein Masterplan! Beim nächsten Kissen werde ich auch mal die Applikationsstiche ausprobieren. Auf meiner alten Maschine ging das nur mit Zickzack Stich. Da habe ich erst nachdem die Eule fertig war daran gedacht, dass ich jetzt noch viel mehr Möglichkeiten habe. :)

Ich wünsche euch ein schönes Wochenende. Hier wird gleich noch ein Ausflug auf die Demo nach Hannover gemacht. Gegen das neue Polizeigesetz, das in Niedersachsen in Kraft treten soll. Wer in der Nähe wohnt und noch nichts wichtigeres vorhat kann also noch hin. Beginn ist um 13:00 Uhr auf dem Ernst-August-Platz/Bahnhofstraße in Hannover. Also direkt am Bahnhof ;)

Liebe Grüße,

Sarah

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.